Vielen Dank an unsere

Sponsoren und Förderer

Die Aufgabe

Die Aufgabe

Nach einem Jahr Pause sind wir 2003 mit Delta wieder beim Eurobot angetreten. Auf dem Internationalen Wettbewerb waren 32 Teams aus 19 verschiedenen Länder vertreten.  Mit 13 gemachten Punkten erreichten wir den 27. Platz. An die Spitze konnte sich das Team X-Tech aus Frankreich setzen.

Das Spiel in Kürze

Das SpielfeldNun ist es soweit!

Den Robotern stehen 90 Sekunden Zeit zur Verfügung, um sich durchzusetzen.

Ziel: soviele Spulen wie möglich auf seine Farbe zu drehen. Einiges ist gestattet; Bälle werfen, Spulen einfangen, sie vor sich herschieben, sie zu stappeln...

Nach 90 Sekunden ist das Spiel zu Ende und es werden die Punkte gezählt.

Links zum EurobotOpen 2003