Bildverarbeitungs Plattform für den Roboter bzw. externe Komponenten am Spielfeld.


Zusammenfassung

Bildverarbeitung hat im Rahmen des Eurobot vielseitige Einsatzzwecke. Bevor/Neben der eigentlich Implementierung sollte eine möglichst standardisierte Schnittstelle für diverse zukünftige Einsatzzwecke erstellt werden und wenn möglich Standard-Algorithmen vorbereitet werden.

Am Beispiel der Spielregeln von 2018, ergeben sich zwei praktische Anwendungsfälle:

  1. Die Erkennung eines aufgehängten Bauplanes auf dem Spielfeld (unabhängig von einem Roboter).
  2. Zählen von Spielelementen (Klötze) in der Bauzone, zur Unterstützung/Optimierung einer Punkteschätzung.

Tätigkeitsfelder und Technologien

  • Recherche und Auswahl von Bildverarbeitungsalgorithmen
  • Definieren eines Framework
  • Auswahl Hardware-Plattform (Mikrocontroller bis embedPC, FPGA)
  • passende Auswahl Implementierungssprache
  • Ggf. Einbindung vorhandener Libraries
  • Raspberry Pi + Kamera
  • Kommunikation/Anbindung über XPCC

Referenzen und Links

  • Spielregeln 2018 Eurobot, Bsp.: Erkennung Bauplan